Datenschutzerklärung

zum E-Recruiting System des Hotels Brandl

 

Das Hotel Brandl freut sich über Ihr Interesse an einer Beschäftigung in unserem Haus und Ihren Besuch unserer Internetseiten. Diese E-Recruiting Website und das E-Recruiting System wird vom

 

Hotel Brandl

Schulstraße 1

D-93426 Roding

Deutschland

 

als verantwortliche Stelle betrieben.

 

Indem Sie unsere Datenschutzerklärung zum E-Recruiting System akzeptieren, erklären Sie Ihr Einverständnis, dass das Hotel Brandl Ihre Daten für die Zwecke der Bewerbung, Stellenbesetzung und Einstellung speichern und verarbeiten dürfen. Hinweise zu den verschiedenen Zwecken (Bewerbung, Profilfreigabe und Einstellung) werden nachfolgend erläutert.

 

Für interne Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen finden zudem die betrieblichen Datenschutzregelungen Anwendung.

 

Datenschutz und Sicherheit 

Die von Ihnen auf der Website eingegebenen persönlichen Daten, werden vom Hotel Brandl ausschließlich für Zwecke der Bewerbungsabwicklung und im Stellenbesetzungsprozess erhoben, verarbeitet und genutzt. Das Hotel Brandl speichert und verarbeitet Ihre Daten entsprechend den deutschen Datenschutzbestimmungen. Stellenbesetzungen erfolgen beim Hotel Brandl in Zusammenarbeit der zuständigen Mitarbeiter unserer Personalabteilungen mit den Vorgesetzten der Fachabteilungen. Das Hotel Brandl hat Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen Zugriff durch unberechtigte Personen oder unberechtigte Offenlegung zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung ständig verbessert. Der Datentransfer zwischen Ihrem lokalen Browser und unserem E-Recruiting System erfolgt verschlüsselt über https.

 

Auf alle angemessenen Anfragen zur Auskunft in und/oder Berichtigung, Ergänzung oder Löschung von personenbezogenen Daten wird das Hotel Brandl reagieren. Wenn Sie weitere Fragen zu dieser Datenschutzregelung haben (beispielsweise zur Auskunft und Aktualisierung Ihrer über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten), senden Sie uns Ihre Fragen zu.

 

career@city-hotel-roding.de

 

1. Bewerbung auf eine spezifische Stelle

Indem Sie sich auf eine konkrete Stellenausschreibung bewerben, stellen Sie dem Unternehmen Ihre persönlichen Daten zur Verfügung. Sie haben die Möglichkeit sich ausschließlich für eine definierte Stelle zu bewerben. Um diese Restriktion wirksam werden zu lassen, kennzeichnen Sie Ihre Bewerbung vor dem Absenden entsprechend. Dazu setzen Sie bei der Absendung Ihrer Bewerbung im Feld “Ich möchte für weitere vakante Stellen berücksichtigt werden“ keinen Haken. Dies führt dazu, dass Ihr Profil für weitere vakante Stellen nicht freigegeben ist: ihre Daten werden nur Mitarbeitern zugänglich gemacht und von diesen bearbeitet, die mit der Stellenbesetzung dieser Stelle betraut sind. Sie sind selbst dafür verantwortlich, dass diese Daten korrekt sind und der Wahrheit entsprechen. Sie können Ihre Bewerbung jederzeit zurückziehen, wenn Sie nicht mehr an der Stelle interessiert sind. Nach Ende des Bewerbungsprozesses oder wenn Sie Ihre Bewerbung zurückziehen, werden Ihre Daten entsprechend der jeweils anwendbaren gesetzlichen Vorschriften gelöscht. Wenn Sie Ihr Profil über einen Zeitraum von 6 Monaten nicht angepasst haben, kann das Hotel Brandl per E-Mail eine Aktualisierung Ihrer Daten von Ihnen anfordern. Führen Sie diese in der angegeben Frist nicht aus, wird Ihr Profil mit sämtlichen enthaltenen Daten gelöscht.

 

2. Freigabe des Kandidatenprofils 

Indem Sie Ihr Profil in unserem E-Recruiting System freigeben, öffnen Sie Ihr Profil für die Hotel Brandl Personalabteilungen. Mit der Profilfreigabe erklären Sie sich damit einverstanden, dass Mitarbeiter der Personalabteilungen des Hotels Brandl Sie im Rahmen von Personalmarketingmaßnahmen für Stellenbesetzungen kontaktieren. Ihre Daten werden innerhalb des Hotels Brandl für die Suche nach geeigneten Bewerbern genutzt. Außer Ihnen selbst haben autorisierte Mitarbeiter der weltweiten Personalabteilungen Zugriff auf Ihre Daten. Wenn eine auf Ihr Profil passende Stelle innerhalb des Hotels Brandl angeboten wird, können die Mitarbeiter Sie kontaktieren und Ihre Daten auch an die verantwortlichen Vorgesetzten in den Fachabteilungen weitergeben. Wenn Sie dies von einem bestimmten Zeitpunkt an nicht mehr wünschen, können Sie Ihr Profil jederzeit zurückziehen, so dass Sie nicht mehr in unserem Kandidatenpool gefunden werden können. Es ist unsere Absicht Sie über die interessantesten Stellen innerhalb des Hotels Brandl zu informieren. Daher bitten wir Sie Ihre Profil- und Bewerbungsdaten in unserem System regelmäßig zu aktualisieren. Indem Sie uns Ihre Kontaktdaten zur Verfügung stellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass das Hotel Brantl Sie für Personalmarketingmaßnahmen kontaktieren kann

 

3. Einstellung

Im Falle Ihrer Einstellung werden wir weitere im Einstellungsprozess relevante Daten von Ihnen einholen. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden vom E-Recruiting System in die HR-Administrationssysteme des jeweiligen Landes übermittelt. Ihre Daten werden dort als Mitarbeiterdaten in unseren HR-Administrationssystemen gespeichert und verarbeitet. Nach der

Übermittlung werden Ihre Daten im E-Recruiting System nicht mehr länger zur Verfügung stehen.

 

Allgemeine Informationen

Die Datenschutzgrundsätze des Hotels Brantl gelten ebenso für diese Anwendung.

 

Über Änderungen zum Datenschutz werden Sie über die Homepage des Hotels Brantl informiert.